weitere Infos
zurück zur Übersicht

Brücken

Vollkeramikbrücke

Das Optimum an Ästhetik. Diese bioverträgliche, metallfreie Brückenversorgung wird aus Zirkondioxyd oder Lithium-Disilikat gefertigt und mit dentalkeramischen Massen verblendet. Diese Lösung ist ideal für Allergiepatienten. Zirkonbrücken werden im CAD/CAM-Verfahren hergestellt.

Metallkeramikbrücke

Die Metallbasis einer Metallkeramik Brücke wird aus einer hochgoldhaltigen oder edelmetallfreien Legierung im Labor hergestellt. Durch die Verblendung mit dentalkeramischen Massen wird eine hohe Ästhetik und lange Haltbarkeit erzielt.

Alle Kronen und Brückenglieder können voll- oder teilverblendet werden.

Vollgussbrücke

Zahnlücken lassen sich mit einer Vollgussbrücke schließen. Die Nachbarzähne werden als Pfeiler überkront. Die Brücke wird aus einer hochgoldhaltigen oder edelmetallfreien Legierung gefertigt. Legierungen mit Biozertifikat sind in jahrelanger Praxiserprobung.

Klebebrücke (Marylandbrücke)

Mit einer Klebebrücke kann ein Frontzahn ersetzt werden. Bei dieser Versorgung werden die Pfeilerzähne weitestgehend geschont. Den notwendigen Halt gewährleistet ein Spezialkleber.

Vorteile:

  • schont die natürliche Zahnsubstanz
  • besonders für Jugendliche geeignet
zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Dann rufen Sie uns unverbindlich an!

+49 9621 7658-0

Unsere Mitarbeiter sind Mo. - Do. von 8-18 Uhr
und Freitags von 8-15 Uhr für Sie erreichbar.

Sie haben Fragen?

Dann nutzen Sie unser Kontaktformular
für Ihre Anfragen!

zum Kontaktformular

Die Karte ist aktuell deaktiviert. Um sie anzuzeigen müssen Sie die entsprechenden Einstellungen in den Datenschutzbestimmungen ändern.